|||

Breaking Bad S1E7 Review

Die erste Staffel von Breaking Bad” endet mit einem Paukenschlag in Form von fliegenden Fäusten. Vorher aber sorgen Jesse Pinkman (Aaron Paul) und Walter Hartwell White (Bryan Cranston) dafür, mehr Meth denn je zu kochen. Dafür müssen beide u. a. in ein Lagerhaus einbrechen und sorgen durch ihre herrlich chaotische und unbeholfene Art für zahlreiche Lacher. Insgesamt ist diese Episode mehr als genial. Weg vom Drama, hin zur amüsanten Drogenserie mit einem Walter, der in jeglicher Hinsicht über sich hinaus wächst.

Das Finale der ersten Staffel ist trotz der grandiosen Folge nur wenig überraschend ausgefallen. So endet Episode 7 zwar nicht mit einem Cliffhanger, aber die Serie jetzt nicht weiter zu verfolgen wäre ein großer Fehler. Ich hatte mir, obwohl ich begeistert bin, irgendwie mehr erhofft als nur in Staffel 2 geht es dann nahtlos weiter”.

Ein Fazit kommt diesmal schnell: Geniale Anspielungen, geniale Darsteller und die perfekte Mischung aus Drama und Witz - Breaking Bad” mausert sich zu meiner aktuellen Lieblingsserie. Staffel 2, ich komme!

Nächste Beiträge Breaking Bad S1E6 Review Jesse Pinkman (Aaron Paul) erfährt endlich vom Krebsleiden von Walter Hartwell White (Bryan Cranston). Und da Walter aufgrund seiner teuren Therapie Broken City Filmkritik “Broken City” - die kaputte Stadt. Der Film greift auf das altehrwürdige Rezept der heruntergekommenen Stadt zurück, voll mit Verbrechen und
Neueste Beiträge Ein epischer (Release) Tag Unvergessliche Filmszenen Call of Duty: Modern Warfare (2019) Review Micro Movies - die kürzesten Spielfilme der Welt Bye Bye Comics in Papierform Synthwave Hot & New #1 Argh! Ace Combat 7: Skies Unknown Mission 5 (444), du machst mich wahnsinnig! [Ein Frust-Review] Powernerd - Far From Human Album Review Joker Filmkritik Siamese Youth - Electric Dreams Album Review P.S. Ich diskriminiere dich Feuer frei: John Wick: Kapitel 3 vs. Bumblebee Mein aktuelles Lieblingsalbum: Tom Adams - Particles Game of Thrones Staffel 8 Review Star Trek - Unendliche Medien: Serien, Filme, Hörbücher... Standard oder Deluxe? Peppermint: Angel of Vengeance Filmkritik YouTube-Stars - endlich habe ich es verstanden! Game of Thrones Staffel 8: Dunkelheit und Dämlichkeit DARK Staffel 1 & 2 Review Billy Mays Band - Introspection Album Review 15 Minuten durch die Hölle mit Mein Bester & Ich Galaxy 80 - Moonwalk Album Review Stranger Things Staffel 3 Review Wolfenstein: Youngblood - 3 unscharfe Stunden auf der Switch Wolfenstein: Youngblood mit Synthwave Soundtrack Oscillian - Sentient Album Review Spider-Man: Far From Home Filmkritik Redout vs. Fast RMX (Nintendo Switch) Nintendo Direct - 13.02.2019 PatternShift - Vaskania Prime Album Review