|||

Breaking Bad S2E6 Review

Erwischt! Die erste Folge, die mir so richtig einen Schauer über den Rücken laufen ließ. Jesses (Aaron Paul) Mutprobe” ist der Wahnsinn und die sichtbaren Auswirkungen von Drogen auf seine Opfer” sind derart explizit, dass ein kalter Schauer nicht ausbleibt. Währenddessen kämpft Walter (Bryan Cranston) nicht nur weiterhin mit seiner Familie, sondern zudem mit seiner alten Flamme. Der Grund? Seine Lügengeschichten rund um ihre angeblichen Zahlungen sind aufgeflogen. Walter jedoch denkt gar nicht daran etwas zu regeln und verstrickt sich immer mehr in Lügen und die Welt des Bösen.

*brrr*, da schüttelt es mich ab. Seit geraumer Zeit verfolgen wir nun schon die Einzelschicksale von Walter und Jesse. Dabei hat jeder auf seine Art und Weise mit diversen Problemen zu kämpfen. So muss sich Jesse als neuer Drogenboss” beweisen und Walter versucht immer noch seine Frau zu besänftigen. Beides offensichtlich ohne Erfolg.

Breaking Bad” kommt aus dem Sturzflug scheinbar nicht mehr heraus, was allerdings nicht heißen mag, dass die Serie schlechter würde. Im Gegenteil: Das Drama ist perfekt, allerdings auch etwas überzogen. Natürlich handelt es sich um eine Serie mit Extremsituation an Extremsituation, aber ein klein wenig Ruhe” wäre definitiv einmal angebracht. Aber was, wenn es nicht so ist? Dann ist es wohl eine der außergewöhnlichsten Serien, die ich in letzter Zeit sah!

Nächste Beiträge Rush – Alles für den Sieg Filmkritik Ich lehne mich wohl nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich folgendes behaupte: Niki Lauda kennt jeder, aber keiner so wirklich. Mehrere Jahre Breaking Bad S2E7 Review Olé! Das bisher musikalischste Intro einer Episode findet sich hier. Drei Gitarristen stimmen auf die Ereignisse von Episode 7 der 2. Staffel ein,
Neueste Beiträge Star Trek: Picard Staffel 1, Episode 1 Review Ein epischer (Release) Tag Unvergessliche Filmszenen Call of Duty: Modern Warfare (2019) Review Micro Movies - die kürzesten Spielfilme der Welt Bye Bye Comics in Papierform Synthwave Hot & New #1 Argh! Ace Combat 7: Skies Unknown Mission 5 (444), du machst mich wahnsinnig! [Ein Frust-Review] Powernerd - Far From Human Album Review Joker Filmkritik Siamese Youth - Electric Dreams Album Review P.S. Ich diskriminiere dich Feuer frei: John Wick: Kapitel 3 vs. Bumblebee Mein aktuelles Lieblingsalbum: Tom Adams - Particles Game of Thrones Staffel 8 Review Star Trek - Unendliche Medien: Serien, Filme, Hörbücher... Standard oder Deluxe? Peppermint: Angel of Vengeance Filmkritik YouTube-Stars - endlich habe ich es verstanden! Game of Thrones Staffel 8: Dunkelheit und Dämlichkeit DARK Staffel 1 & 2 Review Billy Mays Band - Introspection Album Review 15 Minuten durch die Hölle mit Mein Bester & Ich Galaxy 80 - Moonwalk Album Review Stranger Things Staffel 3 Review Wolfenstein: Youngblood - 3 unscharfe Stunden auf der Switch Wolfenstein: Youngblood mit Synthwave Soundtrack Oscillian - Sentient Album Review Spider-Man: Far From Home Filmkritik Redout vs. Fast RMX (Nintendo Switch) Nintendo Direct - 13.02.2019