|||

SPIDER-MAN 86 — Häutung Teil 2 Review

Und weiter gehts mit dem 2. Teil von Häutung”. Dr. Curt Connors war einmal. Jetzt hat die Echse endgültig die Oberhand gewonnen und Connors scheint nicht mehr existent zu sein. Wie im Vorgängerband wird man auch hier nicht gerade mit Zimperlichkeiten verwöhnt. Düster, böse, blutig, deprimierend. Spider-Man alias Peter Parker ist wohl endgültig am persönlichen Tiefpunkt angelangt. Und da ist es auch gar nicht hilfreich, dass die Upgrade-Echse neue Fähigkeiten ins Spiel bringt, denen selbst Spidey nicht gewachsen ist.

Der Band passt wie die Faust aufs Auge zur Nummer 85 und führt die Story mehr oder weniger sinnvoll fort. Der große Kritikpunkt ist für mich die dumme” Echse. Zwar kann sie jetzt reden, doch das was sie von sich gibt, ist einfach nur noch nervig. Stichwort Affenhirn”… ich kanns nicht mehr hören! Teil 1 war hier eindeutig spannender, intelligenter und damit besser.

Ich gehe sogar soweit zu sagen, dass man mit Ausgabe 85 gut bedient ist und die 86 nicht mehr lesen muss. Alles wirklich relevante geschieht einfach schon vorher.

Spider-Man 86 hinterließ bei mir einen faden Nachgeschmack. Einerseits gefallen einige gute Ansätze wie die neuen Fähigkeiten der Echse oder die immer noch guten Zeichnungen. Andererseits bin ich trotzdem nicht glücklich mit dieser Ausgabe. Eine wirklich sinnvolle Fortsetzung sieht anders aus. Mir fehlt dieser eine große AHA-Moment!

Somit bleibt ein Heft, das für kaufwütige Fans sicherlich unverzichtbar ist, es aber sein könnte…

Nächste Beiträge X-Men: Erste Entscheidung Review X-Men: Erste Entscheidung - der Comic zum kommenden X-Men Film mit dem überraschenden Titel “X-Men: Erste Entscheidung”. Dass sich Comic und Film X-Men: Erste Entscheidung Filmkritik Voller Erwartungen stürzte ich mich gestern in meinen roten Kinosessel, ließ 20 Minuten Werbung und Trailer auf mich wirken, stellte fest, dass ich
Neueste Beiträge Star Trek: Picard Staffel 1, Episode 2 Review Star Trek: Picard Staffel 1, Episode 1 Review Ein epischer (Release) Tag Unvergessliche Filmszenen Call of Duty: Modern Warfare (2019) Review Micro Movies - die kürzesten Spielfilme der Welt Bye Bye Comics in Papierform Synthwave Hot & New #1 Argh! Ace Combat 7: Skies Unknown Mission 5 (444), du machst mich wahnsinnig! [Ein Frust-Review] Powernerd - Far From Human Album Review Joker Filmkritik Siamese Youth - Electric Dreams Album Review P.S. Ich diskriminiere dich Feuer frei: John Wick: Kapitel 3 vs. Bumblebee Mein aktuelles Lieblingsalbum: Tom Adams - Particles Game of Thrones Staffel 8 Review Star Trek - Unendliche Medien: Serien, Filme, Hörbücher... Standard oder Deluxe? Peppermint: Angel of Vengeance Filmkritik YouTube-Stars - endlich habe ich es verstanden! Game of Thrones Staffel 8: Dunkelheit und Dämlichkeit DARK Staffel 1 & 2 Review Billy Mays Band - Introspection Album Review 15 Minuten durch die Hölle mit Mein Bester & Ich Galaxy 80 - Moonwalk Album Review Stranger Things Staffel 3 Review Wolfenstein: Youngblood - 3 unscharfe Stunden auf der Switch Wolfenstein: Youngblood mit Synthwave Soundtrack Oscillian - Sentient Album Review Spider-Man: Far From Home Filmkritik Redout vs. Fast RMX (Nintendo Switch)