Last-Minute-Tipp: Deadly Avenger – Broken Arrow (Grand Tour Version)

Last-Minute-Tipp: Deadly Avenger – Broken Arrow (Grand Tour Version)

Deadly Avenger steht spätestens seit seinem Album „Everyday Is Kill“ ganz weit oben auf meiner Top-Synthwave-Artists-Liste! Nun hat er – für eine begrenzte Zeit – seinen Track „Broken Arrow“ in der Grand Tour Version veröffentlicht. Dieser Track war exklusiv in der Amazon Fernsehserie „The Grand Tour“ zu hören, um genau zu sein in der Episode 7 von Staffel 2.

Zwar veröffentlichte Deadly Avenger auch 2 weitere Tracks zu „The Grand Tour“, doch diese sind kein must have, bzw. findet sich der Track „Nightrunner“ in voller Länge ebenso in seinem Repertoire.

Das könnte dir auch gefallen:  F0M0R1AN - This Celestial Path Album Review

„Broken Arrow“ (Grand Tour Version) ist ein fetziger Track: Adrenalin und 80s-Feeling pur. Und vermutlich gibt es kaum einen besseren Verwendungszweck als den, ihn in einer Fernsehserie einzusetzen, die sich rund um heiße Schlitten dreht.

Geschrieben von
Dominik Höcht
Jetzt kommentieren